Trainer und Prozessbegleiter

Speed Six Sigma

Kompaktes Wissen für den schnellen Umsetzungserfolg

SIX SIGMA ist ein statistisches Qualitätsziel und zugleich eine Methode des Qualitätsmanagements. Ihr Kernelement ist die Beschreibung, Messung, Analyse, Verbesserung und Überwachung von Geschäftsvorgängen mit statistischen Mitteln.

SIX SIGMA wird heute weltweit von zahlreichen Großunternehmen in der Fertigungsindustrie und im Dienstleistungssektor angewandt. Mit der Methode werden Geschäftsvorgänge in kurzer Zeit so optimiert, dass das Unternehmen Qualitätsverbesserung, Kostensenkung, Umsatzsteigerung und Gewinnmaximierung erreicht.

Für die kompakte Schulung "Speed Six Sigma" haben wir die Seminarinhalte der klassischen Abschlüsse (Green Belt, Black Belt) auf der Basis unserer langjährigen Praxiserfahrung auf das Wesentliche reduziert: Somit sind Sie in der Lage, bereits nach Absolvierung der zweitägigen Weiterbildung erfolgreich Projekte in ihrem Arbeitsbereich durchzuführen und abzuschließen.


Inhalte des Seminars
  • Einführung: Grundlagen, Voraussetzungen, Erfolge.
  • Problemdefinition: Ist-Aufnahme der Prozesse, Differenzierte Betrachtung der Prozessschritte (SIPOC), Analyse der Kundensicht (VOC), KVP- Ziele.
  • Messung/Analyse: Messkriterien und Prozessfähigkeitsanalyse, Ursachen-Wirkungs-Untersuchung sowie Stellhebel und Einflussfaktoren.
  • Verbesserung: Implementierungsplan, Vorgehen, Steuerung und Monitoring, Soll-Ist-Abgleich.
  • Praxisbeispiele zur Unterstützung des Verständnisses.

Ziele der Weiterbildung

Am Ende des Seminars werden Sie

  • ein differenziertes Wissen über die Möglichkeiten von SIX SIGMA haben.
  • wissen, wie Sie Ihre Kostenreduzierungsprojekte planen.
  • statistische Methoden zur Analyse Ihrer Prozessdaten anwenden können.
  • SIX SIGMA Projekte selbst umsetzen und Ihre Projektziele erreichen können.

Mit diesen Methoden und Techniken arbeiten wir mit Ihnen

Medienunterstützte Lehrvorträge |  Praktische Anwendung der Tools |  Übungen an konkreten Praxisbeispielen | Gruppenarbeiten.


Adressaten der Weiterbildung

Projektleiter Produktions- und Dienstleistungsbereichen. KVP-Verantwortliche, die statistische Methoden zur Optimierung von Projektergebnissen nutzen wollen. Prozess-Spezialisten und Führungskräfte. An der Methodik interessierte Fachkräfte und Mitarbeiter in Projekten.


Leitung der Weiterbildung

Dr. Friedbert Wilczewski begleitet Seit vielen Jahren als Projektleiter und Coach Menschen in Unternehmen in den Themen Prozess- und Projektmanagement. Es geht ihm besonders darum, ihre Kompetenzen im Projektmanagment und speziell in SIX SIGMA Projekten auszubauen, sie bei ihren beruflichen und persönlichen Herausforderungen zu unterstützen und damit auch die Organisationen selbst weiter zu entwickeln und zu stärken. Der promovierte Elektrotechniker verfügt über umfangreiche Projekt- und Führungserfahrung in der Industrie. Er ist Six Sigma Black Belt und hat zudem eine fundierte systemische Qualifizierung abgeschlossen.


Ihre Investition:
480,00,00 €
zzgl. 19% Mehrwertsteuer für 2 Tage.
In diesem Preis sind Weiterbildungsunterlagen, Kaffeepausen und Tagungsgetränke inbegriffen. Unterkunft und Verpflegung sind nicht inbegriffen.


Termine:
Veranstaltung 1:    31.05.-01.06.2013 (Freiburg).
Veranstaltung 2:    27.09.-28.09.2013 (Freiburg).



Email
Ausbildung Trainer und Prozessbegleiter
AUSBILDUNG UND TRAINING
 
SIX SIGMA
HOME